Aktuelles

Dienstag, 8. Juli 2014

Neue Heimat für drei Fahrzeuge aus Gerolstein

Für drei langjährig in Gerolstein beheimatete Fahrzeuge hieß es in den vergangenen Tagen und Wochen Abschied nehmen. Dabei handelte es sich um den ex TEE-Speisewagen 56 80 88-90 001-0 (Bauaurt WRmH) sowie den Schienenbus-Steuerwagen 998 610-0 und den Schienenbus-Beiwagen 998 228-1. Die VEB hat die Fahrzeuge an die Näder Familien-Fonds GmbH und Co. KG / Otto Bock Stiftung in Duderstadt verkauft. Dort werden die drei Wagen am ehemaligen Bahnhof der längst abgebauten Bahnstrecke Wulften - Duderstadt - Leinefelde in Zukunft an die Zeit der Eisenbahn erinnern. Bis zur Einstellung des Personenverkehrs im Jahr 1974 kamen auch regelmäßig Schienenbusse auf dieser Strecke zum Einsatz. Die Stiftung hat für das Projekt zur Wiederbelebung des Areals extra 160 m Gleis im Bahnhofsbereich neu verlegen lassen. Darüber hinaus wird auch der Bahnsteig beidseitig rekonstruiert. Zusammen mit dem denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude samt Güterschuppen, welches schon vor zwei Jahren erworben wurde, soll die museale Reaktivierung der Eisenbahngeschichte nicht zuletzt auch die Attraktivität der Stadt erhöhen.

Zuvor musste allerdings der Transport der Fahrzeuge von Gerolstein nach Duderstadt bewältigt werden. Der Speisewagen wurde bereits am 21. Juni durch die VEB auf der Schiene nach Nordhausen überführt und dort übergeben. Anschließend erfolgte die Verladung mit zwei Autokranen auf einen Straßentieflader. In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli erreichte der Schwertransport schließlich den neuen Heimatbahnhof des ehemaligen TEE-Wagens.

Die beiden Schienenbusse wurden am 7. Juli abtransportiert. Aufgrund der kompakteren Abmessungen erfolgte die Verladung auf zwei Tieflader allerdings direkt in Gerolstein. Die Fahrzeuge waren mehrere Jahrzehnte in der Eifel beheimatet und wurden im Jahr 1988 durch die Jünkerather Eisenbahnfreunde von der Deutschen Bundesbahn abgekauft. Im Jahr 2000 wechselten beide schließlich nach Gerolstein, wo eine nicht betriebsfähige Aufarbeitung folgte.

Sie befinden sich hier:

Logo VEB
Hotline: 0 65 91 - 949 987 - 10

VEB Vulkan-Eifel-Bahn Betriebsgesellschaft mbH
Kasselburger Weg 16, 54568 Gerolstein
Tel.: 06591 949987-10, Fax: 06591 949987-19

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: von 9.00 - 20.00 Uhr
Fr.: von 9.00 - 18.00 Uhr / Sa.: von 9.00 - 13.00 Uhr

Sitemap © 2017 VEB Vulkan-Eifel-Bahn Betriebsgesellschaft mbH